GROßE FLECHTZÖPFE

OVERSIZED UND OFFENSICHTLICH, BEI FLECHTZÖPFEN GILT DIESES JAHR GANZ KLAR: THE BIGGER, THE BETTER!

Mini-Flechtzöpfe sind schön, aber es sind ihre übergroßen Schwestern, die gerade die Laufstege und Straßen erobern. Oversized Braids, breite Flechtzöpfe oder Big Braids – egal wie du sie nennst, hauptsache sie sind groß und voluminös!
Wo und wie du die geflochtenen Zöpfe am Kopf platzierst, entscheidest du. Milchmädchen-Zöpfe, die hinter deinem Ohr beginnen, sind zum Beispiel niedlich. Färbe ein paar Haarsträhnen pastell- oder neonfarben ein und schon hast du einen aufregenderen Look kreiert! Alternativ kannst du mit Haaraccessoires arbeiten, versuchen die Flechtzöpfe bereits am Scheitel anzusetzen oder das Haar in coolen Boxer Braids bis in die Spitzen runterzuflechten.

Gute Neuigkeiten: Die klassischen Halo Braids wurden in diesem Jahr endlich vom Styling-Thron gestoßen! An dem braven Zopf haben wir uns auf den Laufstegen der Designer satt gesehen, Zeit für etwas Neues! Stattdessen wurde diese Saison auf Flechtzöpfe gesetzt, die im Nacken zu einem Bun bzw. Dutt gedreht werden. Bei Bora Aksus London Fashion Week Show hat das KMS Creative Team das Haar in eine S-Form gedreht und geflochten. Einzelne, ausgelassene Strähnen haben dem Look ein verspieltes und romantisches Finish verliehen.
Wenn du diesen Style zu Hause nachstylen möchtest, eignet sich natürlich am besten langes Haar. Der Look lässt sich aber auch für kürzere Haare in coole Semi-Updos und kleine, geflochtene Mini-Dutts adaptieren. Ein bisschen Schummeln ist natürlich auch erlaubt. Für längeres Haar und extra breite Zöpfe einfach Extensions mit einflechten.

Ein weiterer, absoluter Gewinnerlook kommt direkt von der London Fashion Week und Simone Rochas Show: Hier hat das KMS Creative Team Samtbänder in einen Messy Braid eingeflochten – für einen coolen, bohemehaften Vibe. Während einige der flach-geflochtenen Zöpfe mit schwarzen Samtschleifen geschlossen wurden, wurde bei anderen Models die Samtschleife an unterschiedlichen Stellen auf dem Flechtzopf befestigt – ein cleverer Weg, um Ponys, abstehende Härchen oder Stufenschnitte sicher in den Zopf einzubinden.

Echte Flechtprofis können sich von den makellosen, französischen Zöpfen der Double Rainbouu Shows auf der Australian Fashion Week inspirieren lassen. Das australische KMS Team hat die Zöpfe direkt am Scheitel platziert, eng am Kopf und bis zur Schulter geflochten und dann mit einem einfachen Haargummi fixiert. Das restliche Haar fällt ab der Schulter als Kontrast zu den makellosen Zöpfen lose über den Rücken – modern und faszinierend. Wenn du den Fischgrätenzopf gemeistert hast, ist dies das Upgrade und deine nächste Flecht Challenge!

Für all diese üppigen oversized Braids benötigst du natürlich die passenden Produkte, um dem Haar etwas mehr Fülle zu verleihen und unerwünschten Frizz zu reduzieren. Backstage auf der australischen Fashion Week hat das KMS Team die Haare der Models mit dem TAMEFRIZZ Shampoo vorbereitet und anschließend mit einem Mix aus dem ADDVOLUME Root and Body Lift und Styling Foam Mousse gearbeitet, um dem Haar vom Ansatz bis in die Spitzen mehr Fülle zu verleihen. Sobald die Haare fertig geflochten sind, gibt das THERMASHAPE 2-in-1 Spray dem Flechtzopf Glanz und Halt, das HAIRSTAY Anti-Humidity Seal das perfekte Finish. Mit dieser Style Equation brauchst du dir keine Gedanken über Frizz oder abstehende Härchen zu machen.

Egal ob zum Festival, im Fitnessstudio oder als Hochzeitsfrisur, der Oversized Braids-Look eignet sich für jede Gelegenheit! Deine Haare sind zu fein für einen dicken Flechtzopf? Keine Sorge! Bereite dein Haar einfach mit volumengebenden Produkten aufs Flechten vor. Sobald deine Haare geflochten sind, einfach die einzelnen Sektionen und Strähnen des Zopfs mit einem Kamm vorsichtig auflockern. Das gibt die Illusion eines fülligeren Zopfs.

artikel, die dir auch gefallen könnten...

SUMMER HAIR INSPIRATION

TOLLES WETTER, SOMMERFERIEN UND FESTIVALFIEBER - DAS SCHREIT NACH EINER STYLE-VERÄNDERUNG!

KENNST DU DEINEN HAARTYP?

Hole dir die richtigen Produkte für deinen Haartyp und kreiere die Styles und Frisuren, die du willst!

verwendung von cookies

Um unsere Webseite optimal zu nutzen, empfehlen wir dir die Verwendung von Cookies. Ich stimme der Nutzung von Cookies zu. 

cookies

Wir bedauern, dass du keine Cookies nutzen möchtest. Bedauerlicherweise stehend dir so nicht alle Funktionen der Website optimal zur Verfügung und du wirst kmshair.com leider nicht besuchen können. Wenn du deine Meinung änderst und der Nutzung von Cookies noch zustimmen möchtest, dann klicke bitte hier.

Page Top