KMS MEETS MYKKE HOFMANN

JULI 2017

Wie wäre es mit einem lässigen Look von der Berlin Fashion Week? Unsere KMS Stylisten haben während der Berlin Fashion Week exklusiv die Looks der Mykke Hofmann Fashion Show kreiert. Wir zeigen dir, wie du die trendigen Styles made by Manda Dujak, Jesús Rodriguez, Alexandra Braun, Wadim Wolf und Nicole Thietz ganz easy zu Hause nachstylen kannst.

LOOK 1: DOMENICAS LOOK BY ALEXANDRA BRAUN

Domenicas Hairstyle sind sanfte Beachwaves, kreiert mit dem Glätteisen. Der romantisch anmutende Undone Look bildet einen spannenden Kontrast zum Runway. Und so geht’s:

[START] 
HEADREMEDY Deep Cleansing Shampoo und ADDVOLUME Leave-in Conditioner: Um das Haar auf das Catwalk Styling vorzubereiten, nutzt Alexandra das Deep Cleansing Shampoo. Es ist ideal, um Domenicas Haare von Stylingrückständen zu befreien und so ihre Haare perfekt vorzubereiten. Den Leave-in Conditioner auf das gesamte Haar sprühen, das Produkt bietet Glättung & Fülle, ohne das Haar zu beschweren.
 
[STYLE] 
THERMASHAPE Hot Flex Spray: Für das Styling einfach Hot Flex Spray in das Haar einarbeiten. Es bietet den perfekten Schutz für das anschließende Arbeiten mit Hot Tools. Anschließend die Haare am Oberkopf glatt föhnen und in den Längen mit einer drehend Handbewegung leichte Wellen mit dem Glätteisen einarbeiten.
 
[FINISH] 
HAIRSTAY Working Hairpray und HAIRSTAY Anti-Humidity Seal: Das Anti-Humidity Seal liefert den idealen Schutz vor Luftfeuchtigkeit für Domenicas Haare. Das Working Hairspray fixiert die leichten Wellen, ohne die Flexibilität aus dem Haar zu nehmen. Der perfekte Beachwave-Look für den Catwalk.

LOOK 2: DANIELAS LOOK BY MANDA DUJAK

Danielas Pixiecut wird nach dem Waschen mit Spangen fixiert und mit dem Diffusor trocken geföhnt. So wird ein lockerer und voluminöser Style geschaffen.

[START] 
MOISTREPAIR Anti-Breakage Spray: Um Frizz vorzubeugen, arbeitet Manda das MOISTREPAIR Anti-Breakage Spray in die Spitzen ein, um dem Haar Geschmeidigkeit und gleichzeitig Struktur für das Styling zu verleihen.
 
[STYLE] 
HAIRPLAY Sea Salt Spray und HAIRSTAY Working Hairspray: Zunächst das HAIRPLAY Sea Salt Spray auftragen, um dem Haar mehr Griffigkeit zu geben. So entsteht eine Strähnen-Struktur, das Haar wird gebündelt. In Kombination mit dem Working Hairspray wird Danielas Look fixiert und erhält mehr Halt. Anschließend einzelne Strähnen in ihrer natürlichen Bewegung mit Clipsen fixieren, das Haar bei leichter Hitze mit dem Diffusor trocken föhnen und auskühlen lassen. Danach die Clipse vorsichtig entfernen.
 
[FINISH] 
TAMEFRIZZ De-Frizz Oil: Das De-Frizz Oil eignet sich ideal um Danielas Haar zu pflegen, ihm einen natürlichen Glanz zu verleihen und die natürliche Bewegung des Haars zu erhalten. Der perfekte Stylingabschluss.STYLIST TIPP: Den Diffusor nicht zu dicht an die Kopfhaut halten. Die Clipse sorgen dafür, dass die leichte Welle in Form bleibt. Je nach Haarstruktur sollte ein wenig Zeit zum Auskühlen nach dem Föhnen eingeplant werden, denn der Style festigt seine Struktur in dieser Phase.

LOOK 3: KIKIS LOOK BY NICOLE THIETZ

Kikis Hairstyle besteht aus verschieden texturierten Waves, die mit Diffusor und Glätteisen eingearbeitet werden. Für einen besonders abwechslungsreichen Look einzelne Strähnen twisten und anschließend mit dem Glätteisen bearbeiten. 
 
[START] 
TAMEFRIZZ Shampoo: Das TAMEFRIZZ Shampoo bändigt Frizz zuverlässig und sorgt für eine ruhige Struktur im Haar.
 
[STYLE] 
HAIRPLAY Sea Salt Spray und HAIRSTAY Working Hairspray: Für einen rauen Look Sea Salt Spray in die Spitzen einarbeiten und dann mit dem Diffusor die Struktur aufbrechen. Um anschließend eine natürliche Welle zu kreieren, einzelne Partien in zwei Strähnen teilen und twisten. Danach mit dem Glätteisen mit wenig Druck sanft darüber gleiten und im Anschluss die Strähnen mit dem HAIRSTAY Working Hairspray fixieren.
 
[FINISH] 
TAMEFRIZZ De-Frizz Oil: Für ein glänzendes, gepflegtes Finish TAMEFRIZZ De-Frizz Oil in die Längen einarbeiten.

LOOK 4: PATRICIAS LOOK BY WADIM WOLF

Patricia trägt ausgekämmte Locken – verspielt und lässig zugleich. Ihre Haare wurden dazu mit dem Lockenstab gestylt. Versiegelt wird der Look mit dem HAIRSTAY Working Hairspray, für flexiblen und beweglichen Halt.
 
[START] 
MOISTREPAIR Shampoo und MOISTREPAIR Anti-Breakage Spray: Patricias Haar ist stark aufgehellt und daher im oberen Bereich strapaziert. Um ihr Haar auf das anstehende Styling vorzubereiten und gleichzeitig zu pflegen, sind das MOISTREPAIR Shampoo und das Anti-Breakage Spray bestens geeignet.
 
[STYLE] 
THERMASHAPE 2-in-1 Spray und HAIRSTAY Working Hairspray: Für das Styling zunächst das handtuchtrockene Haar mit dem 2-in-1 Spray benetzten, anschließend den Oberkopf mit der Paddlebrush glatt föhnen. Danach mit der Hilfe eines Lockenstabs die Spitzen leicht eindrehen. So entsteht eine leichte Bewegung im Haar. Die Wellen können zusätzlich mit den Fingern etwas aufgelockert werden.
 
[FINISH] 
HAIRSTAY Working Hairspray: Das Working Hairspray sorgt dafür, dass der Ansatz am Oberkopf glatt bleibt. Gleichzeitig bewirkt es, dass die Wellen in den Längen locker in Bewegung bleiben. Ein perfektes Finish!

LOOK 5: STINAS LOOK BY JESÚS RODRIGUEZ

Stina trägt einen wunderschönen lockeren Bobschnitt mit Pony. Ein texturierter Look mit viel Spiel. 
 
[START] 
MOISTREPAIR Shampoo: Mit dem MOISTREPAIR Shampoo wird Stinas Haar optimal auf das Styling vorbereitet und gleichzeitig perfekt gepflegt.
 
[STYLE] 
ADDVOLUME Texture Creme: Die ADDVOLUME Texture Creme einfach ins handtuchtrockene Haar einarbeiten. Den Oberkopf anschließend glatt anföhnen. Für den bewegten Look einzelne Strähnen in der Länge twisten und mit dem Diffusor nach und nach fixieren.
 
[FINISH] 
HAIRPLAY Playable Texture: Die getwisteten Locken nach dem Auskühlen etwas aufbrechen und den Look mit dem Playable Texture Spray fixieren. So entsteht eine fantastisch, natürliche Struktur, auch in kurzem bis mittellangem Haar und der Look bleibt dennoch flexibel.
 
STYLIST TIPP: Der Diffusor streut den Luftstrom großflächiger als ein herkömmlicher Fön. Dadurch kann die natürliche Bewegung des Looks besser herausgearbeitet werden.

artikel, die dich auch interessieren könnten...

#kms4holyghost – die styles 2017

JANUAR 2017
LUST AUF LÄSSIG URBANE HAIRSTYLES ZUM NACHSTYLEN? HIER GEHT'S ZUM STEP BY STEP!

berlin hairstyle – kms highstyle

AUGUST 2017
URBAN, ROUGH UND INDIVIDUELL – DAS IST BERLIN UND DAS IST AUCH UNSER KMS HIGHSTYLE!

Page Top